twitterfacebookgoogleyoutuberss

Anleitung: Digital Code von Spielen über Amazon.com

Mit der „Digital Code“-Version von Spielen auf Amazon.com kann einiges an Geld gespart werden beim Kauf von Games. Hier eine kleine Anleitung was bei dem Ganzen zu beachten ist.

Was wird alles benötigt?

  • Kreditkarte
  • Amazon.com Kundenkonto
  • USA PlayStation Network Account
  • Benutzer auf der PlayStation mit Verbindung zum USA PlayStation Network Account

1. Die Bestellung auf Amazon.com

  • Kundenkonto auf Amazon.com mit einer E-Mailadresse anlegen. NICHT mit dem deutschen Amazon-Kundenkonto anmelden.
  • Kreditkarte als Zahlungsmittel hinzufügen.
  • Als Zahlungsadresse muss eine Adresse in den USA angegeben werden (Tipp: Bundesstaat Illinois (IL) und dazu die Stadt Chicago, denn hier fallen keine Steuern an).
  • Gewünschtes Spiel bestellen und Download-Code erhalten.

2. Vorgangsweise auf der Konsole

Falls Ihr noch keinen habt, sollte nun ein zweiter Benutzeraccount auf der PlayStation angelegt werden, welcher wiederum auf ein US-PSN-Account (erstellen falls Ihr noch keinen habt) verbindet. Diesen Benutzeraccount und PSN-Account benötigt Ihr nur zum aktivieren und downloaden des Spiels. Sind die Aktivierung und der Download abgeschlossen, könnt Ihr ganz normal über den Standardbenutzer spielen. Der Benutzeraccount inkl. Verbindung zum US-PSN-Account darf allerdings nicht gelöscht werden und muss bestehen bleiben.

Auf der PlayStation 4 muss man beide Accounts als primäre PS4 aktivieren: Einstellungen > PSN > Als primäre PS4 aktivieren. Dies kann man mit allen ausländischen PSN-Accounts machen.

Vorteile des Digital Code

  • Günstige Spiele.
  • Direkter Download.
  • Kürzere Ladezeiten.
  • Kein Disc wechseln nötig.

Nachteile des Digital Code

  • Man kann das Spiel nicht mal eben ohne Umstände mitnehmen oder verkaufen.
  • In der Regel haben die Spiele nur englische Sprache.

PlayStation-Schnäppchen via E-Mail erhalten:
Jetzt anmelden